Home
Hauptversammlung
Wir über uns
Der Vorstand
Was ist Motorsport ?
Jugendkart
Slalom
Bergrennen
Rallye
Motorrad
Autocross
Wettbewerbsfahrzeug
Termine
Automobil-Slalom
Jugend-Kart-Slalom
Motorradtunier
Sponsoren
Interessante Links
Der Kaiserstuhl
Kontakt
Impressum
Gästebuch
Internet-Zeitung
News
DMSB-TV


copyright 2010 webmaster@ac-kaiserstuhl.de
installiert 05.03.2010 aktualisiert 02.07.2018

                                                                                                                                                                                                      

 

 Was ist Motorsport ?

 

Der Motorsport umfaßt alle Sportarten, die das möglichst schnelle und auch geschickte Bewegen motorgetriebener Fahrzeuge durch Ihren Fahrer zum Ziel haben. Im wesentlichen sind das Automobile, Motorräder und das Kart.

Der erste erwähnte Wettbewerb war die Langstreckenfahrt von 1907, die legendäre "Paris-Peking"!

Der Motorsport entwickelte sich aus Wettfahrten und ergänzte sich um Zuverlässigkeitsfahrten, die von der "Deutschen Wehrmacht" ab 1934/35 veranstaltet wurden.

Mit dem Bau des Nürburgrings etablierten sich Rundstreckenrennen, dazu kamen Bergrennen wie das legendäre Schauinsland-Rennen bei Freiburg.

Nach dem 2. Weltkrieg entstand aus den Trümmern langsam der Motorsport mit vielen Facetten für Zwei- und Vierradfahrzeuge.

Der ACK (Automobil-Club Kaiserstuhl) weist hier die vielfältigen Aktivitäten der Mitglieder auf. Slalom, Rallye, Autocross, Bergrennen, Motorrad-Turnier, Rundstreckenrennen und Rallyecross gehören zu den Sportarten, die bis heute betrieben werden.

Sämtliche Fahrzeuge sind nach dem strengen Reglement der FIA (Federation International Automobil) und des DMSB (Deutscher Motorsport Bund) aufgebaut und bekommen erst nach erfolgter technischer Abnahme ihre Startberechtigung zum jeweiligen Wettbewerb. Für alle straßenzugelassenen Fahrzeuge gilt, daß alle Ein- und Umbauten vom TÜV abgenommen und eingetragen sein müssen. Alle nicht straßenzugelassenen Fahrzeuge besitzen einen Wagenpass, der vom DMSB nach erfolgter, strenger Abnahme und Prüfung ausgestellt wird. Somit distanziert sich der im DMSB organisierte Motorsport von der im öffentlichen Straßenverkehr "umherheizenden Tiefer-Breiter-Lauter-Fraktion"! Der Klima- und Umweltschutz hielt schon ab 1990 mit Katalysatoren in den Wettbewerbsfahrzeugen Einzug.

Hier die Historie von Kat und Dieselpartikelfilter, die uns vom Unternehmen der ersten Stunde, der Firma HJS zur Verfügung gestellt wurde.

 

 

 

 

 

Historie  Kat und Dieselpartikelfilter der Fima HJS

                                               

 

 

Automobil-Club Kaiserstuhl e.V.